Die Expertin für unmittelbare Kommunikation

"Mit Frau Zapke als Trainerin können wir hervorragend zusammenarbeiten. Sie verfügt über sehr viel Empathie und Leidenschaft für das Thema . Von der Planung bis zur Durchführung war das Stimmtraining geprägt durch ein extrem hohes Maß an Professionalität."

(Andreas Gerwig, Learning and Development Manager, Vodafone D2 Deutschland)


Die Bühne erobern

FEB 2019 Speaker-Ausbildung

Im Februar 2019 startet die einjährige Ausbildung zum Redner und Speaker - direkt konzipiert und angeleitet von Dorothee Zapke - berufsbegleitend an sechs Wochenenden.

Potentiale sichtbar machen

JAN 2019 Trainer-Ausbildung

Die vierte berufsbegleitende einjährige Ausbildung zum/zur Präsenztrainer/in von Dorothee Zapke beginnt im Januar 2019. Dieses Mal im Fokus: Wie Potentiale sichtbar werden. Lassen Sie sich jetzt Informationen über Inhalte, Ablauf und Konditionen senden.

Die 6-teilige Workshop-Reihe läuft seit August 2018. Im Januar 2019 beginnt der neue Durchgang bis 30.04.2019

Potenzialentfaltung für hochsensible Menschen

Workshop-Reihe mit Hana Hahne und Dorothee Zapke

Wie lässt sich die spezielle Wahrnehmungs-Begabung im beruflichen Kontext nutzen? Wissenschaftliche Hintergründe und praktisches Training zur Wirksamkeit in dieser Veranstaltungsreihe:

Die Rhetorikfalle

das Buch von Dorothee Zapke

"Was dieses Buch besonders macht:

Das erste Buch, das oberflächliche Rhetorik-Tipps entlarvt und zeigt, worauf es wirklich ankommt.
Mit authentischen Fallbeispielen und praktischen Übungen.
Hohe Autorenkompetenz durch langjährige Trainingsarbeit."

(Gabal-Verlag zur Drucklegung)




Stimme und Körpersprache - Persönliche Präsenz entdecken

Vortragskonzept

"Der Vortrag von Frau Zapke war anschaulich, mitreißend, wichtig und wirksam."

(von Bredow, Lütteke & Partner Unternehmensberatung GmbH Outplacement)

 

präsent wirksam.

dorothee zapke

Stimm- und Körpersprachetraining

Seminarkonzepte

"Ihr Seminar hebelt die herkömmliche Rhetorikvermittlung völlig aus!" (Petra Quickert, Projektleitung, Volkswagen AG)


Wirksam persönliche Präsenz entdecken

"Die Arme nicht verschränken", "still stehen vor dem Plenum", sagen die einen, "unbedingt hin- und hergehen" sagen die anderen. Und "immer lächeln", ja regelrecht das Lächeln üben - Kampfgrinsen wird das genannt. Dazu eine bestimmte Wortwahl, verbunden mit geschickter Fragetechnik - und die Wirkung stimmt?


Sie möchten ein Stimm- und Körperspracheseminar, in dem nicht mehr stereotyp trainiert wird?


Es geht Ihnen darum, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter an einer einzigartigen Wirkung arbeiten und Sie haben keine Lust mehr auf den rhetorischen Einheitsbrei?


Sie sind gelangweilt von den immer gleichen Präsentationstechniken?


Gute Schauspieler leben ihre Rolle, schlechte tun so als ob.


Die Auseinandersetzung mit Ihrer individuellen Präsenz auf Ihrer Lebensbühne macht den Unterschied.


Gute Schauspieler machen nichts anderes!


Wie das geht? Dorothee Zapke weist ihren TeilnehmerInnen den Weg zu einer wirkungsreichen Rhetorikentschlackung. In diesen Seminar wird der Kopf frei von überflüssigem Intellekt, Tipps und Tricks. Machen Sie sich auf die Suche nach einer klaren und unmittelbaren Kommunikation. Empathisch und begeisternd.


Dorothee Zapke

- schärft die Sinne für individuelle Ausdruckspotentiale
- sensibilisiert für nonverbale Schlüsselfaktoren wie Blickverhalten, Distanzen, Raumverhalten und Status
- analysiert mit Ihnen Ihre individuelle Präsenz, Wirkung und Ausstrahlung.

Die Teilnehmer dieses Seminars gewinnen an authentischer, nach außen transportierter Selbstsicherheit, ohne stereotype Haltungen trainiert zu haben.

Und sie entdecken Ihre Empathie - ohne sie erlernt zu haben.



Stimme und Präsenz

Die Teilnehmer dieses Seminars erfahren, wie sie mit einem effektiven Stimm- und Körpersprachetraining Kompetenz wirklich ausdrücken können. Sie sensibilisieren Ihre Eigen- und Fremdwahrnehmung und üben, Haltungen unmissverständlich zu transportieren. Sie trainieren Bühnenpräsenz für ihre Auftritte ohne eine ihnen fremde Rolle zu spielen.


Sie erlernen Techniken zum Abbau von Lampenfieber und entdecken ihr eigenes Stimmpotential: ein wirkungsvolles Praxistraining ohne wertende Tonaufnahme oder Kameraanalyse.


Die interaktiven Intensivseminare sind inhouse als Ein- bis Drei-Tagesseminare buchbar. In Praxissequenzen und Realsituationen arbeitet Dorothee Zapke mit ihren Teilnehmern stimmliche und körpersprachliche Feinheiten (und Fallen) heraus. Neben der Stimme werden auch Blick, Ohr, Körperhaltung und Intention geschult.



überMorgen

Was hat emotionales Handeln mit dem Kulturwandel zu tun?


Zunehmend stellen sich immer mehr Menschen die Frage, wie wir besser mit uns und miteinander umgehen können. Wie können wir unser ungenutztes Potential noch besser entfalten? Was braucht es, damit wir Menschen wieder über uns hinaus wachsen können? Und wie können wir mit unseren Ideen, Eigenschaften und Talenten wahrgenommen werden?


In diesem Seminar setzen wir uns mit der Entfaltung Ihres eigenen Potentials auseinander und übertragen es in konkretes und sichtbares Verhalten. Sie stärken Ihre persönliche Präsenz, so dass Sie für sich selbst aber auch als Multiplikator in unserer Gesellschaft nachhaltige Veränderungen bisheriger Denk- und Verhaltensweisen transformieren können.


Drücken Sie körpersprachlich aus, um was es Ihnen geht? Transportieren Sie mit Ihrem Stimm- und Körperausdruck, für was Sie brennen? Sind Sie sichtbar in den Themen Vertrauen und Verantwortung? Auf was oder wen beziehen Sie sich? Und was hat das mit Ihrer Körpersprache zu tun?


Nach dem Seminar sind Sie sensibilisiert für:


Ihre Fremd - und Selbstwahrnehmung

Eine stärkende und ressourcenreiche intrinsische Motivation

Das Ausdrücken und Transformieren einer werteorientierten Haltung

Den Umgang mit hemmenden Glaubensmustern und Möglichkeiten ihrer Umformung




ok!

stimmpræsenz

Coachingmethode

"Wie machen Sie das: Leiten, Verändern, Dranbleiben und Fordern, und trotzdem nie wertend zu sein?"

(Marleen Menkel)


Kunden

Referenz

aus Industrie und Mittelstand, Verbänden, öffentlichen Institutionen und Bildungseinrichtungen.

Dorothee Zapke

Vita

fundierte Grundlagen für eine ausgesprochen praxisorientierte Methode.


Dorothee Zapke

Kontakt

Telefon: +49 511 703287

Email: d@zapke.info


Post:

Alleestraße 16

D-30167 Hannover




dorotheezapke

Datenschutzerklärung

Kurz gesagt: Keine Erfassung personenbezogener Formulardaten, kein Einsatz von Google Analytics / Webtrackern, keine Social-Media-Plugins, keine Google-Fonts. Verbindungsdaten (IP-Adresse) werden durch Web-/Domain-Hoster erfasst. Lesen Sie hier die Details!

dorotheezapke

Impressum

dorotheezapke.com, dorotheezapke.de, zapke.info u. w.